LETS ist die Abürzung von “Local Exchange Trading System”. Kurz gesagt verbirgt sich hinter dem Begriff die Idee, dass Menschen sich zusammentun, sich treffen und vernetzen, sich Dinge und Dienstleistungen austauschen – und das ohne Geld.

Wir haben eine eigene Währung, die sich Talente nennt. Talente zu tauschen bedeutet, seine Fähigkeiten zu entdecken und anderen zur Verfügung zu stellen. Dafür bekommt man von den anderen, was man selbst nicht besitzt oder nicht leisten kann.

Keine Konkurrenz, kein Stress – eine gute Alternative!

LETS ist eine Alternative zu einem Wirtschaftssystem, das auf Konkurrenz, Egoismus und Vereinzelung basiert.

Durch unser Tauschsystem ist es möglich, Dinge und Leistungen, die wir zu einem guten Leben benötigen, unabhängig von Geld und Zinsen anzubieten und zu erhalten.

Der Tauschring lebt vom regen Austausch. Viele von uns haben im LETS erst entdeckt, wie viele Fähigkeiten sie haben, die andere brauchen können. Ob das nützliche Hilfen für Haushalt oder Garten sind, professionelle Fertigkeiten oder Geselliges wie Märchen vorlesen, bleibt ganz der eigenen Fantasie überlassen.

Wir gehören zum Eine Welt Zentrum e. V.:
ein Zusammenschluss von Gruppen, Vereinen
und Menschen aus FFB, die sich für ein
buntes Miteinander engagieren.
Mehr Infos unter www.einewelt-ffb.de